Rauchfrei - Theater-Aufführung Tabakprävention für Schulen

“Rauchfrei” ist eine schauspielerische Darstellung von Situationen rund um das Thema Rauchen, mit Interviews und mit anschliessender Diskussionsrunde. Dieses Angebot wird von der Theaterfalle in ihren Räumlichkeiten in Basel durchgeführt. Zielgruppe sind Jugendliche ab 13 Jahren.

Simuliertes TV-Format

In der inszenierten Show diskutieren und spielen Darsteller der Theaterfalle verschiedene Szenen mit unterschiedlichen Haltungen zum Rauchen und zur Sucht. Die Jugendlichen werden motiviert, sich aktiv an der Diskussion und am Spiel zu beteiligen und eigene Beweggründe fürs Rauchen oder Nichtrauchen zu hinterfragen. Ziel dabei ist eine Sensibilisierung in Bezug auf die Themen Rauchen und Passivrauchen, Trinken, Gruppendruck, Stress und Entspannung.

Dauer, Kosten und Anmeldung

"Rauchfrei" dauert 90 Minuten.

Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 30 Franken pro Schulklasse aus dem Kanton Basel-Stadt.

Lehrpersonen können ihre Klasse direkt online für ein Datum anmelden.

Trailer "rauchfrei"