Organisation

Die Medizinischen Dienste des Gesundheitsdepartements Basel-Stadt erbringen vielfältige Dienstleistungen für eine gesunde Basler Bevölkerung.

Die Aufgaben reichen von der Bewilligungserteilung für Gesundheitsberufe über Prävention und Gefängnismedizin bis hin zur Schulgesundheit.

Der Medizinischen Dienste bestehen aus:

Kernaufgaben

Die Aufgaben und Themen der Medizinischen Dienste sind breit gefächert. So erteilen die Medizinischen Dienste für verschiedene Gesundheitsberufe Bewilligungen, informieren die Bevölkerung über wichtige Gesundheitsthemen und schützen sie vor übertragbaren Krankheiten oder fördern die Gesundheit der Einwohnerinnen und Einwohner. Weiter bieten die Medizinischen Dienste verschiedene medizinische Dienstleistungen wie zum Beispiel die schulärztlichen Untersuchungen an.

Berichterstattung

Um die gesundheitliche Situation der Bevölkerung beurteilen zu können, werden regelmässig Daten erhoben und analysiert. Die Ergebnisse werden in verschiedenen Gesundheits- und Monitoringberichten zusammengefasst und dokumentiert. Die dadurch gewonnen Erkentnisse fliessen in die tägliche Arbeit der Medizinischen Dienste mit ein.

nach oben