Inhalt drucken

Veranstaltungen

DIE VERANSTALTUNG IST ABGESAGT #heschnoinfluence im Bäumlihof am 24.11.2020

Gesundheitsdepartement und Erziehungsdepartement des Kantons Basel-Stadt

AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION RUND UM COVID-19 IST DIE TEILNEHMERANZAHL AUF 50 TEILNEHMENDE BEGRENZT.

>#heschnoinfluence in der Sek Sandgruben am 30.11.2020

Wissen Sie, warum man stundenlang auf der App TikTok verweilen kann? Wieso Jugendliche nicht mehr auf facebook, dafür aber auf Snapchat sind? Oder wie man mit den Stories seine Follower auf Instagram erreicht? Können Sie noch mitreden, wenn Sie mit Ihren Kindern, Schülerinnen oder Schülern die Mediennutzung thematisieren wollen?

Die kostenlosen Veranstaltungen #heschnoinfluence richten sich an Eltern und Lehrpersonen von Primar- und Sekundarschülerinnen und -schülern und drehen sich rund ums Thema Umgang mit Medien. Nach einem Inputreferat können Sie den Schülerinnen und Schülern über die Schultern schauen, Fragen stellen und die Apps selber ausprobieren.

Machen Sie sich fit für eine aktive Medienerziehung, bei der auch Sie mitreden können.

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Flyer.

Datum & Zeit

Di. 24. November 2020

18:00 - 20:30 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

Bitte melden Sie sich bis zum 20. November 2020 für einen Anlass an.

Online-Anmeldung: www.edubs.ch/heschnoinfluence

Telefonische Anmeldung: 061 267 41 89

Kosten
Die Veranstaltung ist kostenlos
Termin exportierbar
Veranstaltungsort

Aula Bäumlihof

Zu den drei Linden 80

4058 Basel

Kontakt

Gesundheitsdepartement

Medizinische Dienste

Malzgasse 30

4001 Basel

Telefon: 061 267 41 89
E-Mail: md@bs.ch